Berufliche Neuausrichtung

Berufliche Ziele sind für viele Menschen sehr wichtig. Arbeit wird nicht nur als Broterwerb verstanden sondern teilweise auch als Ausdruck der eigenen Persönlichkeit. Da kommt die Frage nach den Kompetenzen, Zertifikaten und Abschlüssen unweigerlich auf.
Wie gehen wir in einem formalisierten Bildungs- und Berufsmarkt mit unseren persönlichen Wünschen und Zielen um?
Haben wir Menschen die uns dabei unterstützen?
Welche Hilfen gibt es überhaupt für suchterfahrene Menschen, die eigene berufliche Neuausrichtung auf ein stabiles Fundament zu stellen?

Photo by Rachael Gorjestani on Unsplash

Neue Ziele für 2021

Sind Neujahrsvorsätze erreichbar?

Wir schauen uns in der ersten Folge des Jahres das Thema “Vorsätze” genauer an und reflektieren unsere Ziele für 2021 mit den gängigsten internationalen Vorsatztrends wie Abnehmen, Sport machen, neues Hobby zulegen oder mit dem Rauchen aufhören.

Und wir geben Tipps, wie ihr eure Vorsätze auch wirklich einhalten könnt und nicht zu den 92% gehört, die schon im Februar aufgegeben haben.

Beitragsbild von Danielle MacInnes auf Unsplash

Alles neu oder alles wie immer?

Weihnachts Special und die letzte Episode 2020

In der heutigen Episode gestalten wir eine gemeinsame Sendung mit Roman vom Podcast Sucht und Ordnung. Wir schauen zusammen zurück auf das letzte Jahr, reden über die diesjährigen Festtage und insbesondere darüber, was das alles für suchterfahrene Menschen und die Suchthilfe bedeutet.
Ein Blick auf 2021 wird natürlich auch nicht fehlen.

Shownotes:

Sucht und Ordnung Podcast https://www.suchtundordnung.com

Link zum Livestream

Vertrag zur Fortführung der Drogen- und Suchtberatungsstelle unter Dach und Fach

Die Stadt Neustadt an der Weinstraße und der Therapieverbund Ludwigsmühle GmbH aus Landau haben den Vertrag über den künftigen Betrieb der Drogen- und Suchtberatung in Neustadt an der Weinstraße unterschrieben. Auf dem Postweg tauschten Bürgermeister Ingo Röthlingshöfer und Geschäftsführer Dr. Dirk Kratz die entsprechenden Unterlagen aus.

Weiterlesen

Als Familie drogenfrei leben

Einen Einblick in die Arbeit in der Fachklinik Villa Maria und des Herzenssache Kinderhauses gewährt dieser schöne TV-Beitrag, der im Zusammenhang mit der Herzenssache Weihnachtsspendenaktion 2020 entstanden ist:

Weiterlesen

Reaktion auf die ZDF Sendung 13 Fragen: Legales Cannabis?

Am letzten Mittwoch, 9. Dezember 2020, haben wir im Livestream auf die ZDF-Sendung „13 Fragen“ zum Thema Cannabis-Legalisierung reagiert. Bei dieser Diskussionssendung waren als Gäste im Studio:
GReeeN – Rapper,
Herzog – Rapper und selbsternannter “Cannapreneuer”,
Philine Edbauer – Aktivistin für eine neue Drogenpolitik und Gründerin der Initiative mybrainmychoice,
Wiebke Winter – Landesvorsitzende der Jungen Union in Bremen,
Martin Rüdiger – Leiter einer Suchtklinik für Drogenabhängige in Berlin und Till Böttcher, Journalist für Musik und Popkultur.
Sie sprachen mit Jo Schück u.a. darüber, ob eine Drogenverherrlichung in der Musik zu mehr Konsum führt und ob Musiker_innen dabei Verantwortung tragen, ob Cannabis legal sein sollte und welche Gefahren mit einer solchen politischen Entscheidung zusammenhängen.

Weiterlesen

Drogenentzug Mariatal

Mariatal, die etwas andere Drogenentzugsstation

In der heutigen Episode spricht Marc mit dem Oberarzt Dr. Markus Leibfarth über den Drogenentzug Mariatal. Mariatal bezeichnet sich selbst als “die etwas andere Entzugsstation”. Und so ist es auch. Keine verschlossenen Türen, eine Sauna, keine Krankenhausatmosphäre und fast alle per Du. Marc war während seiner aktiven Drogenzeit selbst mehrfach in Mariatal.

Ein sehr offenes Gespräch (mit ein paar technischen Problemen) in dem folgende Fragen besprochen wurden:

  • Was ist das “andere”?
  • Wie wird die Entzugsbehandlung in Mariatal gestaltet?
  • Welche begleitenden therapeutischen / sozialarbeiterischen Aktivitäten gibt es während des Entzugs und wozu sind die da?
  • Wie funktioniert das offene Konzept?
  • Kann man aus dem ganzen Bundegebiet kommen?
  • Wie geht es nach Entzug weiter?
  • Wie oft kann man kommen?
  • Was geht nicht auf Entgiftung?

Links:

Drogenentzug Mariatal: http://www.drogenentzug-mariatal.de

Therapie ist kein Ponyhof (Teil 1)

Therapie ist kein Ponyhof (Teil 2)

Photo by Anne Nygård on Unsplash

Suchtprävention

In dieser Episode sprechen Dirk und Marc über das breite Thema “Suchtprävention”.
Diese verfolgt die generelle Zielsetzung, die Gesundheit von Menschen zu fördern und eine mögliche Entwicklung einer Abhängigkeitserkrankung zu verhindern. Doch gibt es mittlerweile vielfältige Konzepte, Projekte und Ansätze. Wir schauen uns gemeinsam einige dieser Konzepte an und möchten mit euch darüber diskutieren, wie gute und wirksame Suchtprävention in Zukunft aussehen könnte.

Shownotes:

Helga Meeßen-Kühne (Landesstelle für Suchtfragen Sachsen-Anhalt) Videobeitrag

Helga Meeßen-Kühne (Landesstelle für Suchtfragen Sachsen-Anhalt) Präsentation

Nationale Strategie Link

Cannabisprävention.de Link

Mach dich schlau (Kampagne der Drogenbeauftragten des Bundes) Link

NIDRO in der SWR Landesschau Rheinland-Pfalz

Im Zusammenhang mit dem Aktionstag Suchtberatung „Kommunal wertvoll!” am 4. November 2020 hat die SWR Landesschau Rheinland-Pfalz einen kleinen Beitrag über unsere NIDRO Suchtberatung gedreht:

Weiterlesen

Aktionstag Suchtberatung 2020 in Speyer

Einblicke in unsere Aktion in der NIDRO Suchtberatung in Speyer

Anlässlich des Aktionstages Suchtberatung unter dem Motto “Kommunal wertvoll” in unseren NIDRO-Suchtberatungsstellen waren eigentlich jeweils eine Mahnwache in Speyer und in Germersheim geplant, zu denen sich sogar kommunale Spitzenvertreter_innen zu Gesprächen angekündigt hatten. Die Corona-Pandemie hat diesem Plan allerdings einen Strich durch die Rechnung gemacht, so dass wir unsere Aktion kurzerhand in den Hof der NIDRO Speyer verlegt haben.

Weiterlesen